Basis der Homöopathie


Triade

Was hält uns im Gleichgewicht bzw. was hält uns gesund?

Es ist die Lebenskraft, die wir bei der Geburt mit auf unseren Lebensweg bekommen.

Ist diese Lebenskraft gestört, sehen wir das daran, dass auf den verschiedenen Ebenen Symptome auftreten. Ohne diese Lebenskraft existiert kein Leben! Jeder kennt vielleicht den Ausspruch: „Ihr Immunsystem ist zu schwach” – Der Homöopath sagt: „Ihre Lebenskraft ist gestört.”

Die Lebenskraft ist bemüht, alle Störungen von uns fern zu halten und die verschiedenen Ebenen ins Gleichgewicht zu bringen. Ist sie allerdings gestört, kommt es zu Krankheitssymptomen. Das kann z. B. durch Stress, falsche Lebensweise oder durch eine unausgewogene Ernährung der Fall sein. Jeder Mensch hat seine eigene Lebenskraft, die mit ureigener, individueller Art und Weise auf Störungen reagiert.

Weitere Informationen erhalten Sie hier externer Link, es öffnet sich ein neues Fenster