Craniosacrale Körpertherapie


Cranio

Der craniosacrale Rhythmus entsteht durch die wellenförmige Bewegung des Hirnwassers (Liquor) , das unser Gehirn und Rückenmark ernährt und schützt.

Dieser Rhythmus ist als eigener Puls 6 bis 12mal pro Minute zu fühlen. Er ist unabhängig vom Herzschlag und der Atemfrequenz.
Der craniosacrale Rhythmus ist sehr fein und hat nur eine Ausdehnung von 0,5 – 1,5 mm.

Aus diesem Grund haben die meisten Menschen diesen Puls bei sich auch noch nie wahrgenommen. Er ist ausgesprochen wichtig, aber er kann gestört sein.

Eine Sitzung dauert bei mir ca. eine Stunde.

Die Kosten dafür betragen 55 Euro.